MBSZ

 Bern Sport Event

Beschreibung

Die MBSZ ist eine kleine Institution. Der Hauptsitz der MBSZ ist in Zürich und in Bern befindet sich eine Zweigniederlassung. Die MBSZ bietet diverse Studiengänge in Betriebswirtschaft und Marketing an.

Die Studenten der Höheren Fachschule für Wirtschaft müssen im 4. Semester eine Veranstaltung im Modul Projektmanagement organisieren. Aus diesem Grund haben die Studenten aus Bern nun ein Profil auf Sponsoo angelegt.
 

Unser idealer Sponsor

Wir sind auf der Suche nach Sponsoren, die uns in finanzieller oder anderer Hinsicht unterstützen würden, sodass der Anlass für die Besuchenden weiterhin kostenlos bleibt und die Studenten nicht belastet. Jegliche Beiträge werden gerne entgegengenommen und würden uns natürlich sehr freuen!
 

Verwendungszweck

Werte Sponsorinnen und Sponsoren

Ich bin Studentin (4. Semester) der höheren Fachschule für Wirtschaft und besuche die MBSZ Bern (www.mbsz.ch). In diesem Semester besuchen wir (6 Studenten und ich) das Modul Projektmanagement.

Unsere Aufgabe in diesem Semester besteht darin, einen Anlass am 31. August 2015 abends zu organisieren, der rund eine Stunde andauert. Bei diesem Anlass haben wir uns für das Thema „Bekämpfung der Internetkriminalität“ entschieden.

Der Anlass wird begleitet von Herr Regierungsrat Christoph Neuhaus und Herr Tobias Bolliger von der Koordinationsstelle für die Bekämpfung der Internetkriminalität. Damit wir die finanziellen Aufwände, die dieser Anlass generiert, abdecken können, sind wir auf der Suche nach Sponsoren, die uns finanziell oder in anderer Hinsicht unterstützen. Als Sponsor haben wir bereits die Firma Heineken und Dani Bier gewinnen können, die uns für das Apéro das Bier zur Verfügung stellen sowie die Firma Hoval die uns finanziell unterstützt.

Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn auch Sie uns bei diesem Anlass mit einem kleinen Beitrag unterstützen würden. Als Gegenleistung würden wir Ihr Logo auf der Einladung, Homepage sowie auf der Präsentation aufnehmen, damit auch für Sie Werbung gemacht werden kann. Zudem ist Ihnen eine Teilnahme am Anlass garantiert!

Der Ablauf des Anlasses ist wie folgt geplant:

18.00 Uhr Eintreffen der Gäste (ca. 50 – 70 Personen)

18.15 Uhr Begrüssung

18.20 Uhr Referat von Herr Regierungsrat Christoph Neuhaus

18.45 Uhr Referat von Herr Tobias Bolliger, KOBIK

19.05 Uhr Fragen

19.15 Uhr Apéro

20.15 Uhr Ende des Anlasses

Falls Sie weitere Fragen haben, dürfen Sie sich gerne per Mail oder telefonisch bei mir melden. Über Ihre zeitnahe Zusage würde ich mich sehr freuen.